Donnerstag, 3. Juni 2010

Die Hoffnung ...

... stirbt zuletzt! So sagt man doch, oder? Und so hatte ich grad eben die Kamera in der Nähe als ich das hier sah:

Ja sie ist noch da, die Sonne, die wir so gerne sehen und die ich so vermisst habe. Sie hatte sich versteckt. Doch jetzt schaute sie kurz durch´s Fenster. Bestimmt war sie neugierig zu sehen wie Schafwolle mit bunten Baumwollpünktchen aussieht. Locker und ungleichmäßig versponnen ist sie und es schwirrt in meinem Kopf gerade herum, was ich daraus machen könnte ... wenn sie nicht doch vorher wieder einen neuen Besitzer findet.

Und so wie ich gerade aus dem Radio erfahre, soll das Wetter ab morgen besser werden und wie es scheint, haben wir am Samstag zum Spinntreffen sogar wundervolles Wetter!  Lassen wir uns überraschen ...

1 Kommentar:

  1. Die Wolle ist schön. Man sieht schon im Bild, wie weich sie ist.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar
LG Kathrin