Mittwoch, 28. Mai 2014

Grünzeugs ...

... gibt es ja im Moment in Hülle und Fülle. Das Eine kommt auf den Tisch, das andere in den Farbtopf, wieder anderes kann man trocknen, man kann im Grünzeug liegen usw. Ja ja ist schon klar, ich erzähle da jetzt mal nix Neues und außerdem weiß ich, dass ihr ´ja so gerne Bilder anschaut. Also los geht´s

So schön kann frische Goldrute sein, die im Weg steht ...

 
... Schöllkraut, ebenfalls an einer Stelle, wo sie nicht hin sollte ... 

 
... ein herrlicher freier Sonntag ... wobei das auch schönes Heu geben würde ...
 

... Essen geht immer :-) Nudelsalat mit Balsamico, Olivenöl, Tomaten, Grünzeugs, ein Restschnitzel und gebratener Spargel mit Salbei ...


... und wenn die Zeit mal nicht reicht ... naja, ich sag da jetzt mal nix weiter dazu ;-) nur so viel. Ich bin begeistert wie groß der Kopf geworden ist, ohne vorher in die Luft zu gehen ...


 ... und noch ein paar frisch gebackene Salamimuffins mit Grünzeugs drin und drum, mit denen ich mich jetzt in die Kunstwerkstatt mache, denn wir bekommen heute Besuch *freu* ...


... und außerdem will ich ja auch wissen, was aus meinem Projekt vom Freitag geworden ist.


Mal schauen, was mit am Nachmittag noch so alles einfällt. Nur weil es regnet, heißt das ja nicht unbedingt, dass man draußen nichts machen kann. Gestern habe ich z.B. in einer Regenpause gepflanzt und alles wurde voll automatisch angegossen :-) blöd war nur, dass ich nicht schnell genug war und auch einen Guss abbekommen habe ;-)  passiert. ... trocknet ja wieder.

Kommentare:

  1. Oh - schööön! Und lecker! Und interessant!!! Das Freitagsprojekt interessiert mich aber auch sehr - so tolle Farben!! Was ist/wird das denn??? *garnichtneugierigbin*

    AntwortenLöschen
  2. Jau - Du machst mir richtig Appetit - auf Essen und auch auf die Färberei nach der Ernte. Freu mich schon, wenn's vorbei ist ;-)
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar
LG Kathrin