Montag, 25. Februar 2013

Ich habe da mal ...

... ein bissel genadelt. Zugegeben, sehr abwechslungsreich sind die Tage für mich derzeit wirklich nicht, wenn man mal von der Auswahl zwischen rechter und linker Sofaseite und der Auswahl der gut begehbaren Bereiche in der Umgebung absieht. Ein Sturz würde nämlich die Spinnerei, die Färberei und das Motorradfahren in weite Ferne rücken lassen, so dass ich jetzt wirklich nur therapeutisch wertvolle Dinge mache und fleißig die mir bisher unbekannten Muskeln trainiere. Ich weiß, wer mich kennt kann das nur schwer glauben, aber ganz ehrlich: Ich bin gerade ein richtig braves Mädchen :-) Jaaa! Auch wenn es draußen nicht so aussieht, als könne man in den nächsten Wochen an Dinge wie Frischluftfärberei und Motorradkombi denken, gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass der Frühling nur darauf wartet bis ich auch meine 2. Krankenhausaktion hinter mich gebracht habe. Man könnte fast meinen, das Wetter meint es gut mit mir, denn draußen verpasst man ja nun wirklich nichts.

Um das Warten auf den Frühling zu verkürzen, zeige ich euch nun meine Farbkleckse in Ostereierpastell als Stinos


Etwas kräftiger im Farbton noch ein Paar Natalinas aus dem 12-Socken-Projekt, Socke 2 wird heute noch fertig ...

  
... und auf dem anderen Nadelspiel der Fluss des Lebens. Eine Uraltwolle, die sich zwar nicht schön verstricken lässt, aber einer tolle Farbe hat und sich verstrickt auch ganz gut anfühlt. Das ist schon manchmal komisch ...


So und nun noch ein paar Winterbilder - immerhin ist noch Februar und schöner kann er doch eigentlich nicht sein oder? Naja, ganz ehrlich, noch schöner wäre er, wenn mal Sonne scheinen würde und ich mit dem Schlitten ´nen Berg runter donnern könnte *seuftz* ... naja ... mit Geduld,  vielleicht wird der nächste Winter ja  besser ...




Kommentare:

  1. Hallo Kathrin,

    sehr schöne Socken hast du genadelt und die angestrickte Socke hat ein sehr schönes Muster.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Das schafft ja bei dir ;O))). Tolle Sockenparade
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja - das sind tolle Socken ! Vor Allem die auf Bild 2
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Oh so viele Socken in so kurzer Zeit, das ist ja mächtig gewaltig, ein echter Vorrat. LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Schicke Socken und tolle Winterbilder! Das Letzte ist besonders schön - ist das eine Distel unter Schnee? Oder eine Klette? Jedenfalls toll!!!
    Alles Gute für Dich - bleib weiter brav! ;-)
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wow..ganz tolle Socken hast du da genadelt,schöne Farben.Ich möchte auch so schnell wie möglich den Frühling haben:)
    Bleib weiterhin brav,dann wird alles gut!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kathrin,
    du kommst ja gut voran mit der Sockenstrickerei und zumindest deine Farben lassen so ein bißchen den Frühling erahnen. Schöne Winterbilder!
    Bleib weiterhin brav, ich wünsch dir alles Gute und dass du bald wieder auf die Bein kommst.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Hi,
    ich setz mich auf Deine andere Sofaecke. Da können wir uns gegenseitig aufbauen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Oh, dann wären wir schon zu dritt, ich komme mit Heike auch auf das Sofa. Wir könnten zu dritt schön brav und geduldig sein und de Zeit vertreiben. Nur schade, dass du nicht neben wohnst.
    Deine Schublade wird dafür mit schönen Socken aufgefüllt, das ist doch praktisch, :-) meine ist schon gut gefüllt.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar
LG Kathrin