Donnerstag, 12. August 2010

Auf die Schnelle ...

... so dachte ich, könnte ich dieses Zwergenexemplar noch nadeln, damit er bald auf Reisen gehen kann. Ein  versprochener Glücksbringer namens Heinrich :-) und wie man sieht mit kompletter Motorradtourenkombi ...


Solche Arbeiten passen zum momentanen Regenwetter.  Nadeln 2,5 dazu Sockenwolle 4-fach und los geht´s frei Nase. Eine Fummelei vom Feinsten, so garnicht mein Ding, aber versprochen ist versprochen. Und nun ist er ja auch fertig und ich versuche den Rest des Abends damit zu verbringen wieder die Knoten aus den Fingern zu bekommen. Geht übrigens an der Tastatur ganz gut ...

Gesehen habe ich heute im Gewächshaus, dass die ersten Tomaten doch schon Farbe bekommen. In letzter Zeit sind die Dinger immer nur gewachsen, nachdem sie während der Trockenheit und Hitze oft die Blätter hängen ließen. Vielleicht sollte ich mich doch an den Rat meines Großvaters halten, der drauf geschworen hat, dass Tomaten besser rot werden, wenn man ihnen verferkelte Witze erzählt ... ja ja wer weiß ... da muss ich mir dann nur noch wen suchen, der welche kennt .... *zwinker*

Kommentare:

  1. Hallo Kathrin,
    das ist ja ein toller Heinrich geworden. Sieht super aus.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Das war sicher ein Geduldsspiel ;o)
    Aber hübsch isser
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar
LG Kathrin