Donnerstag, 30. September 2010

Es bleibt noch spannend ...

Es war in Groschwitz, als uns eine Frau erklärte, sie hätte leider kein Mützengesicht und würde mit jeder Mütze komisch aussehen. Christine war so nett, ihr genau diese Aussage zu bestätigen und ihr zu erklären, dass ihr das genauso ginge und sie sich im letzten Winter diese Wurmmütze gestrickt hat. Skeptisch wurde die Mütze probiert und siehe da ... gleiches Ergebnis! Endlich eine Mütze für ein "Kein-Mützen-Gesicht". Nur die Farbe passte nicht und die Wolle, die ich dabei hatte war nicht rot genug. Und so habe ich mich nun entschlossen, mal 2 Varianten zu stricken. Die eine aus Cochenillefärbungen und die andere aus handgesponnenem Kammzug in rot und dunkelrot.
Ich bin mir ganz sicher, welche Mütze es sein wird, aber warten wir es mal ab. Hier habt ihr jetzt erstmal den direkten Vergleich






















Aber jetzt ist erstmal gut mit Mützen! Jetzt kommen Handschuhe dran.
Immerhin wurde heute Morgen im Radio schon drüber diskutiert, wann man Winterreifen drauf machen sollte. Och nööö! Morgen ist erstmal 1. Oktober! Aber sie erzählten auch, dass letztes Jahr am 15.10. hier in Thüringen Schneesturm gewesen wäre ... ? Sollte ich das verdrängt haben? Vielleicht ist es doch besser, wenn ich heute gleich nochmal im Garten die Tagetes pflücke und die restlichen Bohnen ernte ...

Wo ist nur das Jahr hin? Ich bin doch noch nicht soweit in die Winterphase zu wechseln!

Kommentare:

  1. Hi,
    ich habe auch kein Mützengesicht. Hilfst Du mir beim Stricken? Maschenzahl/Reihen und so.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Dann pack schon mal Stricknadeln und Wolle für das WE mit ein ...

    AntwortenLöschen
  3. Also ich hab auch kein Mützengesicht und deshalb besitze ich nur eine einzige Mütze, dir mir aber garnicht gefällt. Vielleicht schreibst du mal die Maschenzahl usw auf, wäre einen neuen Versuch wert, mal eine zu stricken.
    Hier musste ich heute morgen Eis kratzen!!! Also auf dem Rad braucht man auf jedenfall schon Mütze und Handschuhe am morgen.

    Liebe Grüße
    von Moni, die voll im Umzugschaos steckt

    AntwortenLöschen
  4. Also dann sind wir hier schon drei ohne Mützengesicht. die Strickanleitung würde mich auch sehr interessieren.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich hänge mich da auch mal dran, als KEIN Mütengesicht, ich frier mir lieber die Ohren ab, als soooo doof auszusehen.

    Ach und hier gilt der Spruch, bezüglich der Winterreifen, von O bis O ( Oktober bis Ostern) und hier ist das auch ratsam, raz fatz liegt Schnee und keiner hat dran gedacht.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  6. o.k - o.k. wenn ich aus dem WE zurück bin und alle Mützen verkauft habe und Neue stricken muss, schreibe ich mal mit ;-)

    Nee im Ernst mach ich gerne, aber gebt mir bitte ein bissel Zeit. Denn während ich Handschuhe stricke, reifen die nächsten Ideen für die Mützengestaltung... mal sehen, ob das aussieht, was ich mir da grad so denke...

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar
LG Kathrin