Mittwoch, 4. Mai 2011

Völlig verdreht ...

... wird man dieses Frühjahr durch das Wetter. Bin ich doch vor kurzem schon in kurzer Hose durch den Garten gekrochen und hatte Trägershirts unter der Motorradkombi an, so habe ich jetzt wieder die dicken Socken an und mache Feuer im Ofen. Man weiß nicht, soll man nun die Sonnencreme und eine große Flasche Wasser einpacken oder doch lieber die Handschuhe und eine große Kanne Tee. Im Zweifelsfall hat man sowieso das Falsche dabei, also warum nicht gleich alles einpacken, wenn man es nicht tragen muss?

Ebenso verdreht wie meine Wettergefühle hüpfte mal wieder ein Designergarn vom Spinnrad. Diesmal etwas fester gesponnen und gewzirnt und mit einem Silberfaden verschönert, der sich leider auf den Fotos immer wieder versteckt hatte.




Kommentare:

  1. Das sieht doch wieder sehr interessant aus, bin schon gespannt, was daraus wohl wird.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Das Garn sieht aber toll aus.... was du da wieder zusammen zauberst!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Superschönes Garn. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  4. Oh dankeschön! Freut mich, wenn´s euch gefällt.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar
LG Kathrin